Herren 30 Münsterlandliga

19.03.2024

Ein entscheidender Faktor für den Erfolg war der starke Zusammenhalt innerhalb des Teams. Weinowski betonte, dass sie diesen Winter eine starke Aufstellung präsentieren konnten, was den Grundstein für den Aufstieg gelegt hat. Durch ihre gute Teamarbeit und Einsatzbereitschaft haben sie es geschafft, sich gegen starke Konkurrenten durchzusetzen und den Aufstieg zu erreichen.

Trotz des Erfolgs im Winter schauen die Spieler des BTV Nottuln bereits nach vorne. Die Herausforderung im Sommer wird die erstmalige Teilnahme an der Münsterlandliga sein. Doch mit dem Selbstvertrauen und der Motivation aus dem Winter werden sie auch diese Herausforderung meistern.

Insgesamt kann man festhalten, dass der Aufstieg des BTV Nottuln Herren 30 ein verdienter Erfolg ist, der durch harte Arbeit, Teamgeist und eine starke Leistung erreicht wurde. Wir dürfen gespannt sein, wie sich das Team in der kommenden Saison in der Münsterlandliga schlagen wird.

Nun richtet sich der Blick bereits nach vorne. Die Herausforderung im Sommer lautet schließlich erstmalig Münsterlandliga.

Foto von lks nach re.:

Stephan Egberung, Jörn Stobbe, Dominik Mielert-Reiners, Michael Grße-Lembeck, Tobias Weinowski, Nico Landsknecht, Kevin Wessendorf.

Es fehlen auf dem Foto:

Andre Hastenrath, Holger Zingel, Michael Hillebrandt, Christoph Königs

Wiederbelebungskurs

29.04.2024

Keine Scheu vor Wiederbelebung, helfen kann jeder!

Der BTV hat den Vereinsmitgliedern einen Reanimationskurs angeboten.

Tennisspielen ist toll. Sport allgemein ist gesund und senkt wirkungsvoll das persönliche Risiko an einem plötzlichen Herztod zu erleiden. Trotzdem sterben jedes Jahr mehrere Hundert Menschen in Deutschland beim Sport an einem plötzlichen Herztod. Die häufigste Ursache dabei sind Vorerkrankungen des Herzens, die im Vorfeld nicht erkannt oder nicht ausreichend ernst genommen wurden.

...mehr

Herren 30 Münsterlandliga

19.03.2024

...mehr